Product was successfully added to your shopping cart.
+49 (2486) 80 29 200
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eine Dachsparrenhalter Markise einfach montieren

Wer eine Markise an der Terrasse oder am Balkon anbringen möchte, der hat zwei Möglichkeiten: Zum einen kann die Markise an der Wand und zum anderen am Dachsparren montiert werden. Eine Dachsparrenhalter Markise kann dann zum Einsatz kommen, wenn das Haus nur gemietet ist und der Vermieter nicht möchte, dass der Wandputz beschädigt wird.

Aber auch wenn das Dach tief gezogen ist ...

... dann ist es immer die bessere Idee, sich für eine Dachsparrenhalter Markise zu entscheiden. Wie der Name es schon sagt, wird diese Markise am Sparren des Daches angebracht und dort mittels einer speziellen Haltevorrichtung befestigt. Alle, die eine Dachsparrenhalter Markise selbst anbringen wollen, können ein komplettes Set für den reibungslosen Einbau der Markise im Fachhandel kaufen.

Auf diese Weise ist es einfach und wenig zeitaufwendig, die Markise anzubringen.

Anders als eine Markise, die an der Wand angebraucht wird, kann man die Dachsparren Markise aber leider nicht in einem Markisenkasten verschwinden lassen.