Product was successfully added to your shopping cart.
+49 (2486) 80 29 200
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Markise 2m breit

Eine Markise 2m breit eignet sich in der Regel nur für den Einsatz an Fenstern. Für den Einsatz auf der Terrasse oder auf dem Balkon ist eine solche Markise nicht breit genug. Neben dem Einsatz an Fenstern kann eine solche Markise aber auch sinnvoll z. B. über einer Tür angebracht werden. Zusätzlich zur Verschattung ist so auch ein praktischer Regenschutz gegeben.

Markise 2m breit: Einsatz auf der Terrasse

Möglich ist es natürlich auch, auf einer Terrasse eine Markise 2m breit einzusetzen. Sinnvoll kann dies sein, wenn nur ein Teil der Terrasse verschattet bzw. vor Regen geschützt werden soll. Denkbar ist es auch, gleich mehrere Markisen in entsprechender Breite nebeneinander anzubringen. Von Vorteil ist, dass man dann beide markisen unabhängig voneinander steuern und verschieden weit ausfahren kann.

Nachteile von Markisen 2m breit auf Terrassen

Als gravierender Nachteil gilt es jecdoch zu beachten, dass zwischen den einzelnen Markisen immer ein schmaler Spalt sein wird, durch den das Regenwasser hindurch gelangen kann. Möglich ist ein solcher Einsatz, empfehlenswert jedoch eher weniger. Klassischerweise eignet sich eine Markise 2m breit zur Verschattung von Fenstern und Türen.