Product was successfully added to your shopping cart.
+49 (2486) 80 29 200
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Markisen Reparatur

Markisen sind in der Regel pflegeleicht und wartungsfrei. Der Markisenstoff kann in regelmäßigen Abständen gereinigt und neu imprägniert werden, das Gestell bedarf jedoch keiner besonderen Pflege, eine gründliche Reinigung kann aber auch hier nicht schaden. Die Markisen Reparatur selbst wird zwar selten, aber nach einiger Zeit auch hin und wieder nötig.

Markisen Verschleißteile bei der Markisen Reparatur austauschen

Typische Verschleißteile sind z. B. der Elektromotor und die Motorsteuerung. Auf den Motor einer Markise geben die Hersteller meist eine Garantielaufzeit von 10 Jahren. Wenn der Motor während dieser Zeit oder danach kaputt geht, muss der Hersteller kontaktiert werden, um für die entsprechende Markise den richtigen Motor neu kaufen zu können und die Markisen Reparatur durchführen zu können. Einige Motoren passen für viele unterschiedliche Markisen verschiedener Hersteller, hier muss sich der Eigentümer zuvor genau informieren, welcher Motor für die eigene Markise der richtige ist.

Markisen Reparatur und Montage des neuen Motors für die Markise

Die Montage des Motors ist dann nicht sehr schwer. Mit etwas Erfahrung und Motivation kann der Motor selbst getauscht werden, die Händler und Verkäufer bieten sonst aber auch einen Montageservice an. Nach vielen Jahren des regelmäßigen Einsatzes ist es für den Markisenstoff an der Zeit, ausgetauscht zu werden. Ersatzstoffe in allen erdenklichen Farben werden von allen Herstellern angeboten.