Product was successfully added to your shopping cart.
+49 (2486) 80 29 200
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Markisen reparieren

Für alle Arten von Markisen werden von den Herstellern Ersatzteile angeboten. Ob der Motor defekt, ein Gelenkarm verbogen oder der Stoff eingerissen ist, Markisen reparieren ist meist der richtige Schritt.

Markise reparieren bei Sturmschaden

Eine Markise, die bei einem starken Sturm ausgefahren war und jetzt komplett verbogen und der Stoff zerrissen ist, kann meist eher besser durch eine neue ersetzt werden. In allen anderen Fällen können die Markisen meist einfach repariert werden, vorausgesetzt für das Modell werden noch Ersatzteile angeboten. Markisen reparieren kann ein engagierter Heimwerker in Eigenregie, wer dazu keine Lust hat, oder sich dies nicht zutraut, kann einen qualifizierten Handwerker mit der Montage beauftragen. Gerade bei Markisen, die fest mit dem Mauerwerk verbunden werden, muss darauf geachtet werden, dass die richtigen Dübelsysteme und Schrauben verwendet werden.

Materialien je nach Größe und Modell für die Markisen reparieren

Die richtigen Materialien werden je nach Größe der Markise und dem gegebenen Montageuntergrund berechnet. Eine Markise ist in der Regel ein sehr pflegeleichtes und wartungsarmes Produkt, einmal im Jahr sollte man diese aber zumindest reinigen und abwischen.